Hälfte / Moitié

«Hälfte / Moitié» macht Sendepause

Liebe Leserin, lieber Leser

«Hälfte / Moitié» publiziert regelmässig zu den Themen Arbeit, Erwerbslosigkeit und Armut. Das bedeutet viel Aufwand – der bislang unentgeltlich geleistet wurde. Es zeigt sich, dass sich «Hälfte/Moitié» nur mit ehrenamtlicher Arbeit kaum weiterführen lässt.

Weiterlesen …

Jörg Eigenmann

Was Betroffene wollen

Am 22. November 2016 fand in Biel die Nationale Konferenz gegen Armut statt. 345 Teilnehmerinnen und Teilnehmer liessen sich über den Stand des Nationalen Programms gegen Armut informieren. Auch Armutsbetroffene legten ihre Problemsicht dar.

Weiterlesen …

Branka Goldstein, IG Sozialhilfe

Kinderarmut in der reichen Schweiz

Mitten in der Wohlstandgesellschaft leben viele armutsbetroffene Kinder. Sie erleiden täglich Entbehrungen – Armut grenzt die Kinder aus und diskriminiert sie. Der Spardruck im Sozialen und in der Bildung verbaut ihnen Teilhabe am Wohlstand. Ihre Chancen auf persönliche Entfaltung und gute Berufsausbildung sind gering.

Weiterlesen …

Hälfte / Moitié

Arbeit und Weiterbildung als Investition in Menschen und ihre Zukunft

Im Aargau kommt am 12. Februar 2017 die Initiative Arbeit und Weiterbildung zur Abstimmung. Sie fordert ein kantonales Arbeitslosenhilfegesetz. Damit soll durch gezielte Weiterbildung Arbeitslosigkeit präventiv verhindert und die Integration von Menschen in den Arbeitsmarkt gefördert werden. Der Kanton Aargau investiert also in Chancen. https://auw2017.ch/initiative/

Weiterlesen …

Oswald Sigg

Reportage zur sozialen Lage in der Pariser Banlieue, Folge 3.2

Die Direktorin einer Grundschule in der Pariser Banlieue berichtet von der Schule als Brennpunkt sozialer Probleme. Sie weiss, dass viele Missstände einer verfehlten Politik anzulasten sind.

Weiterlesen …

Oswald Sigg

Reportage zur sozialen Lage in der Pariser Banlieue, Folge 3.1

In Frankreich gilt die Volksschule als Garant für die Trennung von Staat und Religion. Nebst den Grundfertigkeiten wird den Kindern vermittelt, was den Geist der Republik ausmacht. Das gelingt aber immer weniger. Eine Reportage des «Hälfte»-Redaktors Oswald Sigg.

Weiterlesen …


Unterstützen Sie den Mediendienst
Hälfte/Moitié mit einer Spende über PayPal:



Bitte teilen Sie unsere Artikel: